feinwerkk – Kerstin Kavalirek

Für Liebhaber von buchstäblichem „Spitzenschmuck“ sind die Unikate von feinwerkk. Von Hand gehäkelte Schmuckstücke, werden in einem aufwendigen Verfahren in Pretiosen aus Silber, Gold oder Platin umgewandelt. Die Designerin Kerstin Kavalirek unterstreicht den Schmuckcharakter durch funkelnde Brillanten und setzt Akzente mit Edelsteinen und Zuchtperlen. Es entstehen Arbeiten, die Augen täuschen, zum Fantasieren anregen und zum Anfassen und Tragen einladen.

feinwerkk_schmuck in handarbeit
Dipl. Des. Kerstin Kavalirek
Hauptstraße 99
55767 Leisel
Tel.: 06787-2990068
info@feinwerkk.de
www.feinwerkk.de

Öffnungszeiten:
Gerne können Sie einen Termin vereinbaren und den Schmuck live, im Nationalparkdorf Leisel, in der Manufaktur erleben.